Shot_03_010.jpg

5 Pflanzen, die Du in Deinem Schlafzimmer haben solltest

Der Frühling hat uns endlich erreicht und wir sind auf der Überholspur in Richtung Sommer. Weil Bäume und Sträucher in voller Blüte stehen, haben wir Dir eine Liste mit den besten Pflanzen für Dein Schlafzimmer zusammengestellt. Denn Pflanzen können eine natürliche Einschlafhilfe sein und verwandeln Dein Schlafzimmer in eine grüne Oase. 

aloe-vera.jpg

Aloe Vera stößt in der Nacht Sauerstoff aus. Das hilft Dir Schlaflosigkeit vorzubeugen und die Qualität deines Schlafs zu verbessern. Aloe Vera ist außerdem pflegeleicht und braucht weniger Sonnenlicht und Wasser als andere Pflanzen - ein großer Pluspunkt.

lavender.jpg

Lavendel ist bekannt für seine beruhigenden Eigenschaften. Er kann nicht nur innere Unruhe mindern, sondern auch schnelleres Einschlafen fördern. Der Duft von Lavendel beruhigt Deinen Puls und entspannt den Körper. 

jasmine.jpg

Der Duft von Jasmin hat nachweislich einen positiven Effekt auf Deinen Schlaf und fördert außerdem Deine Produktivität. Studien haben bewiesen, dass Jasmin Stresslevel reduziert, was Dich ruhiger und besser schlafen lässt. 

english-ivy.jpg

Efeu hat große gesundheitliche Vorteile für Leute, die an Asthma oder Atemproblemen leiden. Efeu kann - laut neuester Studien - die Keime in der Luft um 94% reduzieren und das in nur 12 Stunden. Wir sind beeindruckt. 

snake-plant.jpg

Bogenhanf, auch bekannt als Schwiegermutterzunge, verbessert die Luftqualität in Deinem Schlafzimmer und filtert außerdem übliche Haushaltsgifte aus der Luft. Während Du schläfst, gibt Bogenhanf Sauerstoff ab und nimmt Kohlendioxid auf und sorgt damit für frische Luft, die Deinen Schlaf fördert. 

Entdecke eve

Newsletter abonnieren